Kategorie: München

Japanisch essen in München – Die J-Bar

j bar münchen vorspeise„Wenn man in die J-Bar eintritt, fühlt man sich direkt wie in Tokyo.“

Das hatten Freunde versprochen, die uns das Lokal wärmstens empfohlen hatten.

Hier gibt es typische japanische Hausmannskost von kleinen Snacks bis zu großen Gerichten.
Ganz wichtig: Auf der Speisekarte gibt es kein Sushi!

 

Da es sich um eine kleine Bar handelt (im Sommer kann man auch draußen sitzen), sollte man möglichst vorher reservieren.

Bayrisch essen im „Schöner Markt“ – München

Schweinsbraten mit KartoffelklossAls ich Anfang des Jahres eine Weiterbildung besucht habe, bin ich regelmäßig zum Mittagessen zum „Schöner Markt“ gepilgert.

„Schöner Markt“ befindet sich in der Zielstattstraße 41, 81379 München (ungefähr bei Mittersendling) und besteht aus mehreren lokalen Verkaufsständen wie eine Metzgerei, Backstube, Fischzucht, Gemüsestand, Blumenverkauf usw.

Leider hat der Markt nur von Donnerstag bis Samstag geöffnet.

Das Essen an jedem Stand ist einfach nur köstlich. Ganz besonders die Metzgerei Marko Preßmar Fleisch & Wurstspezialitäten hat es mir mit ihrem Mittagsangebot angetan. Jeden Mittag gibt es verschiedene Gerichte zu günstigen Preisen zur Auswahl: Suppen, Gulasch, Reis, Nudeln, aber auch einfach nur Brötchen…

Bayrisch essen im Wirtshaus Valleys, München

valleys schweinebraten mit kartoffelknödelNatürlich gab es zum Oktoberfest 2012 wieder viel Besuch bei uns in München. Ein alter Freund hatte sich angekündigt, mit seiner japanischen Freundin nach München zu kommen. Die beiden wollten unbedingt typisch Bayrisch essen gehen…

Da ich erst vor Kurzem von Frankfurt nach München gezogen bin, musste ich mich erstmal selbst erkundigen. Ich recherchierte im Internet und versuchte, bei den am besten bewerteten Wirtshäusern am selben Tag einen Tisch zu reservieren.

Aber es war alles ausgebucht… Hmh, in der Innenstadt war es wohl hoffnungslos einen Tisch zu kriegen.

Ich rief eine alteingesessene Münchnerin an und bekam von ihr den Tipp vom Valleys. Das Valleys liegt in der Aberlestr. 52, im Stadtteil Sendling.

Taklamakan – Uigurisches Restaurant, München

Taklamakan München
Taklamakan München

Das uigurische Restaurant Taklamakan befindet sich in der Bayerstr. 27 in der Nähe des Münchner Hauptbahnhofs (Südausgang).
Das ungeübte Auge neigt dazu, das typisch blaue Schild mit einem Auszug der Speisekarte auf Chinesisch zu übersehen und das Lokal einfach für eine größere Dönerbude zu halten.

Wer sind die Uiguren?

Es handelt sich um eine chinesische Volksgruppe aus der Provinz Xinjiang. Deren Kennzeichen ist die Turksprache und die meist islamische Religionszugehörigkeit. Immer wieder hört man in den Medien von politischen Unruhen aufgrund separatistischer Bewegungen und der Unterdrückung seitens des chinesischen Staates.

In München lebt die größte uighurische Exil-Gemeinschaft Europas.