Kategorie: Backen

Osterbrunch – Plätzchen Rezept

Osterhasen-Plätzchen-backen

Heute waren wir zum Osterbrunch bei der Schwiegermutter eingeladen. Uns erwartete ein reich gedeckter Tisch mit Broten, selbstgemachten Aufstrichen wie Guacamole und Pesto, Käse, Schinken, Fisch, Saucen, selbstgemachten Empanadas, vielen Schoko-Osterhasen, die in einer echten Wiese versteckt waren.

Was das Dekorieren und Tischdecken angeht, kann ich noch viel von der Schwiegermutter lernen. Die Wiese hat sie in einer alten Filmrollendose 2 Wochen vor Ostern mit Weizensamen angesetzt. Mitten auf dem Tisch thronte also eine grüne Wiese!

Da der Tisch schon zu klein war, wurde das Klavier als Buffet-Tisch für den Nachtisch umfunktioniert.

Das argentinische Empanadas Rezept

empanadas rezept argentinisch

Das Empanadas Rezept habe ich von meiner argentinischen Sprachpartnerin Gabriella bekommen.
Empanadas sind gefüllte Teigtaschen, die im Ofen gebacken werden.

Zu meinem dreijährigen Jubiläum bei meinem jetzigen Arbeitgeber wollte ich meinen Kollegen etwas Besonderes zu essen anbieten.
Ich hatte die Empanadas schonmal bei Gabriella gegessen, aber noch nie selbst gemacht.

Sie schickte mir das Rezept und ich musste es selbst ausprobieren. Das Empanadas-Rezept ist für ca. 50 Stück.

empanadas rezept argentinisch

Zutaten für das Empanadas Rezept:

Der Empanadas-Teig:

  • 1kg Mehl
  • 1 Päckchen Hefe
  • 100ml Milch
  • 6 EL Öl
  • 1 TL Salz
  • Wasser

Schokokuchen Rezept

schokokuchen rezept

Dieses Schokokuchen-Rezept ist super einfach zu backen. Sogar ein Backmuffel wie ich ist mittlerweile zum Backfan geworden.
In der asiatischen Küche kommt Kuchen quasi gar nicht vor, sodass ich erst relativ spät auf den Backgeschmack gekommen bin.

Eine Kindheitserinnerung: Als in der Grundschule für das alljährliche Schulfest alle Eltern für den Kuchenverkauf einen Kuchen beisteuern sollten, war das jedesmal ein Drama. Da meine Eltern keinen Kuchen backen konnten und mein Bruder und ich mit leeren Händen zur Schule gekommen wären und unsere cholerische Lehrerin uns angeschrien hätte, haben wir jedesmal krank gespielt und sind zu Hause geblieben.

Biskuitrolle mit Früchten

Biskuitrolle mit FrüchtenDie Biskuitrolle war auf der letzten Party der absolute Renner und ich musste UNBEDINGT das Rezept dazu haben 😛

Da ich ja überhaupt nicht backen kann, gab es bisher noch kein einziges „süßes“ Rezept von mir.

Aber das hat sich jetzt geändert!

 

Zutaten für die Biskuitrolle:

  • 4 Eier
  • 75g Mehl
  • 50g Stärkemehl (Kartoffelmehl oder Mondamin)
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 2 Päckchen Vanillezucker (1x für Teig und 1x für Füllung)
  • 500g Früchte (Erdbeeren oder Mandarinen oder Ananas)
  • 500g Sahne
  • 150g Zucker
  • Puderzucker
  • 1 Pckg gemahlene Gelatine