Monat: Februar 2019

Tonkotsu Ramen Rezept – Japanische Nudelsuppe

Tonkotsu Ramen Rezept
Tonkotsu Ramen – Japanische Nudelsuppe mit Schweinebrühe

Tonkotsu Ramen

Ich liebe die Tonkotsu Ramensuppe. Die beste Tonkotsu Ramen in München gibt es im Takumi. Leider kann man dort nicht reservieren und steht meist hinter einer riesigen Warteschlange, die bis nach draußen geht. Das letzte Mal war ich sehr hungrig und hatte auch wenig Lust, bei Minusgraden anzustehen, sodass ich woanders hinging. Ich nahm mir aber vor, die Tonkotsu Ramen selbst nachzukochen. Daher gibt es jetzt das Tonkotsu Ramen Rezept für euch.

Was sind Tonkotsu Ramen?

Ramen nennt man japanische Nudeln, die meist in einer Nudelsuppe vorkommen. Der Name kommt aus dem Chinesischen und leitet sich von „Lamian“ (handgezogene Nudeln) ab. Ramen werden aus Weizenmehl, Salz und Wasser hergestellt.