Indonesische Saté-Spieße mit Erdnuss-Sauce

sate spiesse mit erdnuss-sauce
Indonesische Saté -Spiesse mit Erdnuss-Sauce

Es ist ungefähr 1 Jahr her, als ich von meinen Mädels zum Junggesellinnen-Abschied überrascht wurde. Sie brachten einfach Essen vorbei und wir aßen und tranken auf der Terrasse. Weiter ging es mit Gesellschaftsspielen und Karaoke. Sonstige peinliche Aktionen musste ich zum Glück nicht über mich ergehen lassen.

Vero, meine aus Indonesien stammende Freundin, brachte Saté-Spieße mit. Die schmeckten köstlich und freundlicherweise schickte sie mir das Rezept.

Was bedeutet Saté?

Saté (oder auch Satay) ist ein Grillgericht, das ursprünglich aus Indonesien stammt. Saté bedeutet auf Indonesisch so viel wie „Fleisch, das auf Bambusspießen über Holzfeuer gegrillt wird“.
Zu diesem Gericht gehört traditionellerweise eine speziell zubereitete Erdnuss-Sauce. Und hier kommt das Saté-Rezept für euch.

Antipasti selber machen

antipasti selber machen rezept
Brunch mit Antipasti

Da ich vor einem halben Jahr umgezogen bin, waren viele Freunde und Kollegen gespannt auf die neue Wohnung. Ich habe zwar großtönig eine Einweihungsparty angekündigt, bin mir aber noch nicht sicher, ob ich das meinen neuen Nachbarn zumuten kann.

Antipasti zum Brunch

Jedenfalls lud ich bisher nur zum Brunch ein. Es gab also noch keine Party, aber allerlei Leckereien vom Viktualienmarkt, der fast vor meiner Haustür liegt. Von den verschiedensten Marktständen packte ich Antipasti wie Weinblätter, Kräutergarnelen, Oliven, Artischockenherzen, Bärlauchpaste, Manchego, Serrano- und Wacholderschinken, Trauben und Erdbeeren usw. ein.

Tonkotsu Ramen Rezept – Japanische Nudelsuppe

Tonkotsu Ramen Rezept
Tonkotsu Ramen – Japanische Nudelsuppe mit Schweinebrühe

Tonkotsu Ramen

Ich liebe die Tonkotsu Ramensuppe. Die beste Tonkotsu Ramen in München gibt es im Takumi. Leider kann man dort nicht reservieren und steht meist hinter einer riesigen Warteschlange, die bis nach draußen geht. Das letzte Mal war ich sehr hungrig und hatte auch wenig Lust, bei Minusgraden anzustehen, sodass ich woanders hinging. Ich nahm mir aber vor, die Tonkotsu Ramen selbst nachzukochen. Daher gibt es jetzt das Tonkotsu Ramen Rezept für euch.

Was sind Tonkotsu Ramen?

Ramen nennt man japanische Nudeln, die meist in einer Nudelsuppe vorkommen. Der Name kommt aus dem Chinesischen und leitet sich von „Lamian“ (handgezogene Nudeln) ab. Ramen werden aus Weizenmehl, Salz und Wasser hergestellt.

Lanzarote – Vulkantour im Nationalpark Timanfaya

vulkangrill-timanfaya-lanzarote
Überdimensionaler Vulkangrill im „El Diablo“ – Restaurant im Nationalpark Timanfaya

Der Vulkanpark Timanfaya

Der Vulkanpark Timanfaya wurde 1974 zum achten Nationalpark Spaniens erklärt und erstreckt sich im Südwesten der Insel Lanzarote über eine Fläche von knapp 51 km². Seinen Namen verdankt der Park der ehemaligen Ortschaft Timanfaya, in der 1730 die sechs Jahre währenden Vulkaneruption den Anfang nahmen.

Bobotie Rezept – Südafrikanisch kochen

suedafrikanisch-rezept-bobotie
Bobotie Rezept: Das südafrikanische Gericht aus Hackbraten, Chutney, Reis, Bananen und Kokosraspel

Letztes Wochenende war ich bei meiner kleinen Schwester zu Besuch. Da meine Schwester mindestens genauso gern und viel kocht wie ich, konnte ich mich zurücklehnen und mich das ganze Wochenende bekochen lassen.

Ein Mittagessen mit Bananen?

Ich lag am Sonntag faul auf der Couch und las ein Buch, als meine Schwester mich zum Mittagessen herbeirief.

Als ich mich an den Esstisch setzte, machte ich große Augen. Warum gab es Bananen auf dem Teller? Ich hatte doch jetzt etwas Salziges zum Essen erwartet.

Schwedische Hackbällchen Rezept

schwedische-hackbaellchen-rezept
Schwedische Hackbällchen mit Preiselbeersauce auf Spinatreis

Schwedische Hackbällchen nach Jamie Olivers 15-Minuten-Küche

Das Rezept für schwedische Hackbällchen habe ich vor kurzem aus dem Kochbuch „Die 15-Minuten-Küche“ von Jamie Oliver ausprobiert. Ich habe das Gericht etwas abgewandelt, da ich nicht exakt alle Zutaten in der Küche hatte.

Tatsächlich ist das Rezept kinderleicht, unkompliziert und das Endergebnis schmeckt fantastisch.

Essen auf Lanzarote – Fisch in Salzkruste

fisch in salzkruste
Wolfsbarsch und Dorade auf einer Salzkruste gebettet, kurz bevor sie komplett damit bedeckt werden

Fisch in Salzkruste habe ich letztes Jahr das erste Mal auf Gran Canaria gegessen, als es eine Freundin zubereitet hat.
Das Rezept ist so simpel, dass es jeder nachkochen kann. Der Fisch gart geschützt in einem Salzmantel vor sich hin, sodass der Geschmack und auch die Feuchtigkeit nicht entweichen. So bleibt der Fisch saftig, zart und aromatisch.

Auf den Kanarischen Inseln bekommt man anders als in Deutschland frischen Fisch in jedem größeren Supermarkt. Und das zu Spottpreisen.

Chinesisch kochen – Wantan Rezept

wantan-rezept-teigtaschen
Wantan – Chinesische Teigtaschen

Was sind Wantans?

Wantans sind kleine gefüllte Teigtaschen aus Weizennudelteig. Die Bezeichnung kommt aus dem Kantonesischen (südchines. Dialekt) »Wan Tan« (馄饨). Auf dem Festland China nennt man die Teigtaschen »Húntun« (hochchinesische Aussprache).
Auswanderer aus Südchina haben die Delikatesse »Wantan« in die ganze Welt exportiert.
Jede Familie hat ihr eigenes Wantan-Rezept. Es gibt die verschiedensten Füllungen, Falttechniken. Man isst die Wantans in der Suppe, gedämpft oder frittiert.
Ich stelle euch hier mein eigenes Rezept vor, das ich nach vielem Ausprobieren verfeinert habe.